Saisongarten – Ihr Gemüsegarten auf dem Oberfeld

Die Früchte des eigenen Gartens genießen: Was gibt es Schöneres, wenn einem die Natur und gesunde Ernährung am Herzen liegen? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eine Saison lang auf dem Oberfeld Ihren eigenen Gemüsegarten zu bewirtschaften – auf einer Parzelle von circa 70 Quadratmetern, die wir so vorbereiten, dass Sie direkt beginnen können. Das bedeutet auch, dass wir Ihr Feld bereits mit einem Grundsortiment an Saaten und Jungpflanzen bestellen, wobei wir Freiraum lassen für Ihre eigenen Vorlieben. Die weitere Pflege liegt dann bei Ihnen, und das heißt: gießen, jäten, hacken, ernten. In unserem Hofladen bieten wir im Frühjahr ein geeignetes Sortiment an Saatgut und Jungpflanzen an. Außerdem stellen wir Ihnen eine Auswahl an Gartengeräten zur Verfügung, sowie entsprechende Lagermöglichkeiten in der Nähe Ihres Gartens. Und das Wichtigste: Wir lassen Sie mit Ihrem Engagement nicht allein und stehen Ihnen beratend zur Seite. Die Saison geht etwa von Mai bis Mitte Dezember. Eine Zeit, in der Sie arbeiten werden, das Gedeihen Ihres Gartens beobachten, in der Sie viel lernen und Kontakte knüpfen werden und vielleicht ganz neue Erfahrungen machen.
Das Ganze fußt auf einer Initiative des Handelsunternehmens tegut …, mit dem wir hier kooperieren.

Die Parzellen für die Saison 2016 sind leider bereits alle vergeben. Sie können sich gerne in einer Interessentenliste für die Saison 2017 vermerken lassen, hierzu wenden Sie sich bitte an Jens Müller Cuendet.


Ihr Ansprechpartner: Jens Müller Cuendet